Rufen Sie uns an
+49-711-7947-2394

Bestandsführung in einem digital veränderten Umfeld

Bestandsführung

Bestandsführung beim Multichannel-E-Commerce ist ein komplexer Prozess. Kanalübergreifend müssen die Bestandsdaten schnell, möglichst in Echtzeit, aktualisiert werden.

Akkurate Bestandsverwaltung:

  • reduziert Überverkaufsfälle
  • erhöht die Kundenzufriedenheit
  • steigert die Lagereffizienz und
  • bindet minimales Kapital in einem optimierten Lager

Unsere Softwarelösung CommerceCore® ermöglicht effiziente Bestandsführung für B2B- und multichannel B2C-Händler.

Digitalisiertes Bestands-/Lagermanagement

Bestandsführung

CommerceCore® ist eine von Simplify-ERP® entwickelte Lösung, die Online-Händlern hilft, Betriebsabläufe einschließlich ihres Bestandsmanagements digital zu transformieren. Die CommerceCore®-Lösung basiert auf der Odoo-Open-Source-Technologie.

Funktionsweise des Moduls Inventory

Das Modul Inventory in CommerceCore® synchronisiert den Bestand der Einzelhändler zwischen den physischen Lagern und mehreren Vertriebskanälen. Die Anzahl der Produkte, die in CommerceCore® aktuell geführt werden, wird über Simplify-ERP® CommerceCore® an Webshops und/oder Marktplätze übertragen.

Bestandsführung

Online-Händler können mehrere Lager verwalten. Außerdem können Benutzer interne Lagerplätze für eine detailliertere Bestandsführung hinzufügen.

Bestandsführung

Der Einzelhandel hat die Möglichkeit, Produkte von einem Standort zum anderen Standort zu verlagern, was einen Beitrag zu einer effizienteren Lagerverwaltung in einem digitalisierten Umfeld leistet.

Bestandsführung

Produktmanagement

Einzelhändler können alle Produkte, die sie auf Lager haben, sowie ihre Namen, ihre Referenznummern, ihre Verkaufspreismenge und ein Foto des Produkts im Produkt-Dashboard im Modul Inventory sehen. Produkte können durch Filtern und Gruppieren einfach verwaltet werden.

Bestandsführung

Auf Produktverkaufs- und Lieferanteninformationen, Varianten und Rechnungen wird ebenfalls im Modul Inventory zugegriffen, das eine zentrale Bestandsführung ermöglicht. Jede Änderung, die an den Produkten in CommerceCore® vorgenommen wird, wird im Webshop des Benutzers synchronisiert.

Bestandsführung

Für Produkte, die Einzelhändler nicht auf Lager halten, sondern von Lieferanten gekauft werden müssen, um an Endkunden geliefert werden zu können oder wenn die Produktmengen gering sind, können Nachbestellregeln mit Bedingungen eingerichtet werden, die automatisch (wenn gewünscht) eine Bestellung auslösen.

Quittungen

Die Quittungen werden ebenfalls im Modul Inventory verwaltet, das aus dem Modul Purchasing stammt. Sobald eine Bestellung angelegt und validiert wurde, wird automatisch ein Eintrag im Bestand erstellt. Dies ist ein Beispiel dafür, wie verschiedene Module in CommerceCore® cross-integriert werden, um Geschäftsprozesse zu optimieren.

Bestandsführung

Die –Verwaltung und Bearbeitung von Quittungen folgt den jeweiligen Bestellungen. Sie können auch in der Kalenderansicht auf der Registerkarte Documents zeitlich geplant werden. Die Auftragsformulare für Quittungen können auch gedruckt werden, wenn der Benutzer mit Papierdokumenten im Lager arbeitet. Dies kann manuell oder automatisch durchgeführt werden.

Lieferungen

Das Delivery-Dashboard im Modul Inventory ist mit dem Verkaufsmodul von CommerceCore® verbunden, im Gegensatz zu Einträgen, die mit dem Modul Purchase verbunden sind. So werden alle Änderungen, die im Bereich Delivery erscheinen, auch im Modul Sales automatisch aktualisiert.

Bestandsführung

Eine Lieferung wird veranlasst, wenn ein Kundenauftrag für einen Kunden angelegt und bestätigt wird. Sie wird sowohl im Modul Sale als auch im Modul Inventory angezeigt, sodass der Benutzer einen einfacheren Zugriff darauf hat. Lieferungen können auch im Kalendermodus für einen besser organisierten Lieferprozess angezeigt werden.

Online-Verkäufer können verschiedene Zusteller sowohl im Lager als auch im Verkauf angeben. In diesem Zusammenhang hat Simplify-ERP® die Lieferungen weiter verbessert, indem es das Vertriebsmodul so angepasst hat, dass es verschiedene Zusteller für verschiedene Versandorte unterstützt. Insbesondere unterstützt das Versandmodul drei Zusteller je nach Sendungsort:

  • FedEx für die USA und den Rest der Welt.

Streckengeschäft

Bestandsführung

Handelsunternehmen, die ein Streckengeschäft betreiben, behalten im CommerceCore® Inventory-Modul den Überblick über dessen Ablauf. Ob es sich bei einem bestimmten Produkt um ein Drop-Shipping-Produkt handelt, wird auf Produktebene festgelegt.

Bestandsführung

Wenn der Einzelhändler einen Verkaufsauftrag für ein Drop-Ship-Produkt erhält, erzeugt der Auftrag eine Bestellung, anstatt einer Lieferung im Modul Vertrieb. Das Produkt wird nicht an den Einzelhändler, sondern direkt an den Kunden geliefert. Diese Bestellung ist im Drop-ship-Dashboard im Bestand zu sehen. Der Zustelldienst kann angegeben werden, sodass entweder der Lieferant oder der Einzelhändler entscheiden kann das Produkt mit dem eigenen Zustelldienst zu versenden.

Barcodes

Das Barcode-Modul in CommerceCore® ermöglicht es Online-Händlern, Produktmengen zu aktualisieren, indem sie Barcodes scannen.

Bestandsführung

Mit CommerceCore® baut Simplify-ERP® auf dem Barcode-Modul auf, um Einzelhändlern zu helfen, Produkte schneller und einfacher zu finden und zu aktualisieren.

Grundsätzlich müssen Einzelhändler nicht jedes Produkt-Update manuell eingeben. Stattdessen können sie einfach über die Suchleiste im Produkt-Dashboard zum Modul Inventory navigieren und den Produkt-Barcode mit einem in CommerceCore® integrierten Scanner scannen. Dieser Schritt ruft genau das gesuchte Produkt aus einer Produktliste auf, die zehntausende Produkte umfassen kann.

Nach Auswahl des gewünschten Produkts kann die Produktmenge aktualisiert und der Standortbarcode gescannt werden, um den genauen Produktstandort im Lager einzufügen.

Das Barcode-Scanning-Verfahren ist ein zeitsparender und effizienter Weg, um Produkte und Standorte in einem digitalisierten Lager zu finden.Sie wollen Ihre Lagerverwaltung digitalisieren? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Simplify-ERP

Industriestraße 24b
D-70565 Stuttgart – Deutschland

Tel. +49-711-7947-2394
kontakt@simplify-erp.com

CAREERS


© 2018 simplify-ERP® – Impressum  Datenschutzerklärung

Simplify-ERP bietet Ihnen fundierte Expertise im Einsatz von Odoo Enterprise als Warenwirtschaftssystem/ERP.

Odoo Silver Partner ERP ist unsere Leidenschaft, wobei wir den Focus auf Effizienz legen.